Skigebiet Amden

Gemütliches Familienskigebiet mit Charme

Hoch über dem Walensee thront das kleine und feine Skigebiet Amden. – Ein unbeschwertes Schneevergnügen für die ganze Familie mit viel Genuss und Gemütlichkeit. Natürlichkeit und romantische Winterlandschaften sorgen in Amden für ein besonderes Erlebnis auf und abseits der Piste. Die einfachen Pisten im Arvenbüel sind ideal für Familien.

Container

Panoramakarte Winter | Pistenplan Skigebiet Amden

Zum Skifahren und Snowboarden stehen 20km Pisten zur Verfügung. Sechs Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 931 bis 1684 m.

Das Skigebiet Amden liegt oberhalb des Walensees im Kanton St. Gallen. Es besteht aus den Sektoren Mattstock und Arvenbüel. Der Bereich Mattstock befindet sich direkt über dem Dorf Amden. Hier locken mittelschwere Pisten und mehrere Gastronomiebetriebe. 

Am Ortsteil Arvenbüel befindet sich der gleichnamige zweite Teil des Skigebiets. Das Angebot zum Skifahren und Snowboarden besteht hier aus leichten und mittelschweren Pisten, einem Anfängerbereich sowie einem Snowpark. Die beiden Bereiche sind per Bus verbunden. Des Weiteren lockt das Wintersportgebiet Amden mit Schneeschuh- und Winterwanderwegen, Loipen sowie einer Natureisbahn.

Container

Skigebiet Amden Mattstock
Skigebiet Arvenbüel

Skigebiet Mattstock

Skigebiet Arvenbüel