Loading...

Baby-Schwimmkurs

Babys lernen das Element Wasser auf spielerische Art kennen und werden damit vertraut.

Förderung und Aktivierung

In diesem Kurs gewöhnen sich die Kinder ans Element Wasser. Die Feinmotorik wird gefördert, und die Kinder werden durch spielerische Art im Wasser aktiviert. Im Hallenbad Amden baden wir in warmem Ammler Quellwasser (32°C) und haben deshalb ideale Voraussetzungen für das Schwimmen mit Babys.

Geeignet für: Babys / Kleinkinder ab ca. 4 Monaten bis 2 Jahren.

Tanja Heierli, Badmeisterin im Hallenbad Amden, leitet die Kurse nach der Philosophie von Gumpifrosch.
Sie sagt: " Es ist unendlich schön zu sehen, wie die Babys diese Wasserzeit geniessen, welche Emotionen sie zeigen und wie intensiv die Eltern-Kind-Bindung im Wasser ersichtlich ist."

Einige Vorteile des Babyschwimmens

  • Freude am Wasser bewahren
  • Körpergefühl und Gleichgewichtssinn werden gefördert
  • Körperintensive Zuwendung
  • 3-dimensionale Bewegungsaktivität
  • Viele Wahrnehmungserfahrungen stärken die motorische Entwicklung
  • Temperaturunterschied stärkt das Immunsystem
  • Linderung von Bauchkrämpfen
  • Ruhiger und tiefer Schlaf nach dem Schwimmen
  • In den Gumpifrosch-Kursen wird nicht fremdbestimmt getaucht