Loading...

Heidi-Buch Band 3

Artikel merken

Beschreibung

Nach der Abreise von Grossmama liest Heidi der Klara Geschichten vor.
Nachts träumt sie viel von der Alp und tagsüber fahren sie manchmal in der Kutsche durch die Stadt,
wo nirgends Blumenwiesen oder Berge zu sehen sind.
Heidi isst fast nichts mehr und wird krank vor Heimweh.
Im Hause Sesemann spukt es in einer Nacht und der Doktor findet das zitternde Heidi unter der offenen Haustüre.
Sofort wird die Heimreise empfohlen und es darf auf die Alp zurück kehren.
Im Dörfli besucht sogar der Öhi mit Heidi die Kirche und alle Leute begrüssen ihn freundlich.
Auch die blinde Grossmutter freut sich über die weissen Brote aus Frankfurt und dass der Öhi sie wieder besucht.
Ein Brief von Klara kommt aus Frankfurt.

Autorin: Marlene Stör

Erscheinungsjahr: 2009

Icon Lift Betrieb Sesselbahn
Icon Events Events
Icon Wetter & Webcams Wetter & Webcams