Loading...

Busbetrieb eingeschränkt

Für den Freizeitverkehr ist der Bus derzeit nicht zu benützen.

Alle sind gefordert, die Massnahmen umzusetzen um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Der Aufruf des Bundesrates ist unmissverständlich: Bleiben Sie Zuhause. Retten Sie Leben.

Aus diesem Grund wird auf der Buslinie 650 zwischen Ziegelbrücke – Weesen – Amden – Arvenbüel kein Freizeitverkehr zugelassen Die Nutzung des Busses ist nur gestattet, um zur Arbeit zu kommen (wenn kein Home-Office möglich ist), um Lebensmittel einzukaufen, um zum Arzt / zur Ärztin zur Apotheke/Drogerie zu fahren oder um jemanden zu helfen.

Für Wanderer, Ausflügler oder andere Freizeitbeschäftigung ist die Nutzung des Busses untersagt.

Der Autobetrieb Amden-Weesen bittet um Verständnis für die getroffenen Massnahmen.
Die Massnahmen sind nötig, um die Fahrgäste und Mitarbeitenden möglichst gut zu schützen.

Für Fragen melden Sie sich direkt beim Busbetrieb:

Autobetrieb Weesen-Amden AWA
Dorfstrasse 25, 8873 Amden

Tel. +41 55 611 12 22
info@awa-bus.ch

Icon Lift Betrieb Sesselbahn
Icon Events Events
Icon Wetter & Webcams Wetter & Webcams