Facebook
Twitter
Flickr
Google+
RSS
  weiter
  weiter
  weiter


Aussichtspunkt Durschlegi

Bellevue - im wahrsten Sinne!

Aussicht von der Durschlegi

Die Aussicht erstreckt sich vom Leistkamm, über das Dorf Amden und dem Walensee, bis zum Örtchen Weesen, welches am westlichen Ufer des Walensees aufwartet.

Im Hintergrund sind die Glarner Alpen, angeführt vom Tödi erkennbar. Desweiteren darf der Mürtschenstock natürlich nicht unerwähnt bleiben. Durch sein markantes Gesicht sticht er aus der prächtigen Bergkette hervor.

Erreichbarkeit

Man erreicht den Aussichtspunkt über eine geteerte Strasse vom Dorfkern Amden in rund 25 Minuten.

Besonderheiten

Nebst der wunderschönen Aussicht bietet die Durschlegi eine grosse Feuerstelle mit ausreichend Sitzgelegenheiten.

Wenn sie Glück haben gibt es bei schönem Wetter noch etwas Besonderes zu begutachten.
Die Durschlegi ist bekannt für ihre Beliebtheit als Startplatz für Paraglider und Deltasegler. Alleine beim Zusehen dieser dynamischen Vorgänge bekommt man vielleicht Lust selbst einmal einen solchen Adrenalinschub zu verspüren.

Zudem ist der Aussichtspunkt auch Ausgangspunkt vieler Wanderungen. Sei dies die Wanderung via Oberchäseren zum Speer, oder via Brand nach Weesen.

Beim Aussichtspunkt befindet sich auch noch ein Sendeturm, der von weit her erkennbar ist.